Aktuelles

                  Spielplatzrallye

 

Es ist endlich soweit: Die Bilder für unsere Spielplatzrallye sind an den zwölf Spielplätzen in Malsch und seinen drei Ortsteilen ausgehängt und wollen gefunden werden.

Wir hatten viel Spaß dabei, die Bilder zu verteilen und hoffen den fleißigen Suchern und Sucherinnen geht es genauso.

Hier findet sich auch nochmal der Laufzettel auf dem die gefundenen Bilder abgehakt werden können! 

 

Viel Spaß beim Mitmachen!!

Download
Laufzettel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 230.4 KB

 „NAVI“ in die Ausbildung      

(Ein Workshop für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 25 Jahren)           

 

...Wo suche ich nach Ausbildungsstellen?

...Wie schreibe ich eine Bewerbung?

...Wie bereite ich mich auf das Vorstellungsgespräch vor?

 

Wenn du dich das alles fragst, ist dieser Workshop genau das Richtige für dich. Hier kannst du alle Fragen rund um Bewerbung und Ausbildung stellen. Gemeinsam werden wir eine Bewerbungsvorlage erstellen, damit du durchstarten kannst. 

 

LEITUNG:

Alena Abbott, NAVI-Coach

ZEIT:

17.05. 17:00-19:00

KOSTEN: 

kostenfrei

ANM.: 

Familienzentrum Villa Federbach




Federleicht - Entspannungstraining für Kinder
Kinder können ganze Welten entdecken bei einem Entspannungstraining. Sie sind viel fantasievoller als wir Erwachsenen.
Lisa Stolz ist Entspannungspädagogin und wird mit Eltern in Ihrem Vortrag auf Fantasiereisen gehen und einen Streifzug durch Entspannungsinseln unternehmen
Am Donnerstag, 20.05. 18:00 bis ca. 20:30 Uhr veranstalten wir einen Onlineworkshop: Entspannungstraining für Kinder!

Hier geht's zur Veranstaltung:

https://brusl-babbld.bruchsal.de/VortragFZMalsch



Einladung zur Spielplatzrallye des Familienzentrums

 

… Kontaktlos

... großer Spaß für die ganze Familie

... an der frischen Luft!

 

Vom 07.05.2021 bis zum 17.05.2021 findet unsere Spielplatzrallye statt! Wir laden Familien ein das frühlingshafte Wetter zu genießen, die Umgebung zu erkunden und gemeinsam Zeit zu verbringen. Die Rallye ist auf Kinder vom 3. bis zum 6. Lebensjahr abgestimmt

 

An den 12 Spielplätzen in Malsch und seinen drei Ortsteilen hängen wir verschiedene Bilder aus, die von den Kindern entdeckt werden können. Zur Hilfe gibt es einen Laufzettel, auf dem werden die gefundenen Bilder abgehakt und die besuchten Spielplatz bewertet werden. Außerdem ist Platz für Anregungen und Wünsche.

 

Der Laufzettel ist hier hochgeladen und kann Zuhause ausgedruckt werden, oder alternativ ab dem 07. Mai an der Eingangstür des Familienzentrums abgeholt werden.

 

Bitte den ausgefüllten Laufzettel bis zum 24.05. wieder in den Briefkasten des Familienzentrums einwerfen. Die Kinder erhalten dann, als Zeichen der Teilnahme, ein von uns bedrucktes T-Shirt. Dafür reicht es, wenn drei Bilder gefunden und abgehakt wurden.

 

Wir wünschen gutes Gelingen und viel Spaß beim Teilnehmen!

 

Download
Laufzettel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 230.4 KB

Wir haben ein neues Quiz erstellt.

Für alle, die verrückte Fakten über Kinder kennenlernen wollen!

 

Viel Spaß beim quizzen!


Leichtigkeit, Veränderung und Hoffnung,

Viele bunte Schmetterlinge flattern auf dem Kirchplatz. Sie sind ein Symbol für Leichtigkeit, Veränderung und Hoffnung. Die Frühlingsaktion des Seniorenrates in Malsch möchte ein Zeichen setzen, und der Corona Verdrossenheit entgegenwirken. Vielleicht zaubern die hübschen Schmetterlinge dem ein oder anderen der vorbeikommt, ein Lächeln auf das Gesicht.

 

500 Schmetterlinge wurden gehäkelt; liebevoll und sorgfältig jeder einzelne. Beim aufknüpfen der Schmetterlinge haben die fleißigen Helfer des AWO Ortsvereins gestaunt wie individuell und einzigartig jede einzelne kleine Handarbeit geworden ist. Jeder Schmetterling ist ein gelungenes Einzelstück. Diese Aktion hat die Generationen zusammengebracht. Denn nicht nur Seniorinnen haben gehäkelt, sondern auch Kinder, Jugendliche und auch männliche Handarbeiter halfen mit. Besonders zu erwähnen ist eine fleißige Seniorin, die 73 Schmetterlinge gehäkelt hat, weil sie dieses Jahr ihren 73. Geburtstag feierte: herzlichen Glückwunsch nachträglich.

 

"Wir bedanken uns bei allen, die so fleißig mit gehäkelt haben!", sagt Jochem Bertram, Vorsitzender des Seniorenrat in Malsch. "Wir haben uns diese Aktion abgeguckt.", gesteht er: "In Stuttgart hängt ein ganzer Kastanienbaum voll mit Schmetterlingen." Unterstützung fand diese Aktion bei der evangelischen und katholischen Kirche und bei der Gemeinde. Besonders tatkräftig half der AWO Ortsverein mit Idee und das AWO Familienzentrum mit Rat und Tat bei der Ausführung. Marco Durin Duchac hat die Aktion in Bildern eingefangen. Der Seniorenrat Malsch dankt allen Mitwirkenden!

 

Bilder von Marco Durin Duchac

 

 

 



Download
Onlinekurse der Frühen Hilfen!
Einladung_virtuelle_Gruppen_Mai_Juli 202
Adobe Acrobat Dokument 287.4 KB



Unsere Onlinenagebote während Corona:

 

Krümelchencafé

Für Schwangere und Eltern mit Kindern von 0-8 Monate

Eltern-Kind-Musik

Singen, Tanzen und Musizieren für Eltern/Großeltern
mit ihren Kindern von 2 bis 3 Jahren

Kindertanz

Für Kinder zwischen 4 bis 6 Jahre

Schlagfertig - Trommel fürs Leben

Für Kinder im Grundschulalter, die Lust auf Musik haben, sich aber noch auf kein Instrument festlegen wollen.

Musik - Kids

Singen-Bewegen-Musizieren für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren.

NAVI in die Ausbildung

Ein Workshop für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 25 Jahren

Wunderwelt Smartphone

Cybermobbing, Schönheitswahn bei Social Media, Hasskommentare etc. – und wie wir damit umgehen können. 2 Workshops für Kinder ab der 5. und 7. Klasse

 

Powerkids

Stammtisch für Eltern mit Kindern mit herausforderndem Verhalten(AD(H)S, Autismus u.a.).

 

Offene Sprechstunde

Angebot für Eltern bei Erziehungsproblemen mit ihren Kindern

 

Das Smartphone - der blinde Fleck in der Erziehung

Für Eltern , Erzieher, Lehrer und Pädagogen

 


Familienzentrum Villa    Federbach

Das Haus

mit

  • Ein Familienzentrum ist von Bürgern für Bürger. 

 

  • Ein Ort der Begegnung, Bildung, Beratung und Betreuung. 

 

  • Fachliche Kompetenz und bürgerschaftliches Engagement füllt ein Familienzentrum mit Leben.

 

  • Die Vernetzung mit örtlichen Vereinen und Institutionen ist ein wichtiges Anliegen.

 

Diesen Ansprüchen werden wir gerecht, indem wir vielfältige Angebote für Jung und Alt im Programm haben, 

getragen von ehrenamtlichen Mitarbeitern und Fachleuten mit viel Engagement und Spaß an der Sache.

 

Einige Projekte wie multikulturelle Angebote und Aktivitäten über die Generationen hinweg sind noch im Aufbau.

 

Wer sich mit Ideen und/oder seiner Mitarbeit bei uns einbringen möchte, ist herzlich willkommen 

bei uns mitzuwirken!!

 

Das Familienzentrum-Team


Die Geschichte des Familienzentrum

Im Oktober 2006...

...gründeten drei kreative und mutige Frauen Die Werkstatt.

 

Tatsächlich war früher in den Räumlichkeiten ein Handwerksbetrieb untergebracht - so lag der Name nahe. 

 

Gemeinsam mit vielen netten Helfern gestalteten wir den Werkraum zu einem freundlichen, gemütlichen 

Wohlfühlraum um.

Zwei inhaltliche Schwerpunkte prägten das Angebot: 

  • Der Gesundheitsbereich
  • Der Pädagogische Bereich                                        besonders die Entwicklungsförderung von Kindern

Im Frühjahr 2010 etablierte sich der Elterntreff  in der Werkstatt, die Angebote für Schwangere und junge Familien wurden deutlich erweitert und sehr gut angenommen. So entstand die Idee, den Elterntreff in ein Familienzentrum umzuwandeln.

 

Mit der Unterstützung der Gemeinde Malsch, dem Landkreis Karlsruhe und nicht zuletzt der AWO Soziale Dienste gGmbH, die die Trägerschaft übernommen hat, konnten wir am 01.01.2012 unser Familienzentrum Kunterbunt  Malsch eröffnen.

 

2016 war dann 10 jähriges Jubiläum und die vorsichtige Planung  in ein neues Gebäude mit mehr Räumen ziehen zu können.

 

2018 wurde es dann endlich wahr, das Zentrum Villa Federbach wurde eröffnet mit den Bereichen KiGa, Jugendhaus und Familienzentrum.